es stand in "Die Gemeinde" 13/2018

Was gehört zu einem richtig guten Gemeindefest dazu? Natürlich Spielgeräte zum Toben für die Kinder. Etwas zu essen. Und weil man Nachbarn und Freunde eingeladen hat, wäre es natürlich auch toll, wenn man zum Nachdenken und zu Gesprächen über den Glauben einladen kann.

Zum Seitenanfang